Ein gefüllter Zappo = runde Zucchini. Außen grün, innen gelblich. Ausgehöhlt und mit Reis gefüllt. Im Unterteiol einer traditionellen Tajine angerichtet.

Gefüllte Zappos aus der Tajine

Gefüllte Zappos aus der Tajine Ein leichtes Rezept für die Tajine (marokkanisches Kochgeschirr), oder den normalen Schmortopf. Zappos (Zappho, Zappalito, Zapalitto, Zuccetti grün, bot. Cucurbita pepo) sind Kürbisgewächse, die auch als “Runde Zucchini” angeboten werden. Sie eignen sich sehr gut zum Füllen, was nachstehendes Genußwerk “Gefüllte Zappos aus der Tajine” belegt: Rezept für 2 Personen… Weiterlesen

Hähnchen mit roter Currypaste

Hähnchen oder Curry, ideal für die Tajine oder den Schmortopf. Als ich den Reigen unseres Currypasten-Sortimentes (Currypaste gelb, grün und indisch) mit der Roten Currypaste geschlossen hatte, kribbelte es mir in den Fingern, auch ein Rezept mit der neuen Paste zur Verfügung zu stellen. Das ist Leckeres daraus geworden: Rezept für 2 PersonenZutaten: 2 Hähnchenkeulen… Weiterlesen

Gefüllte Paprika mit Hafer

Gemüsig-leicht kommt dieses Gericht daher und ich habe es bewußt mit dem Schälhafer kreiert, das eine wunderbare Alternative zum Reis darstellt. Dieses Gericht läßt sich, außer im Schmortopf, auch hervorragend in der Tajine (ohne Backofen) zubereiten. Das Rezept für 2 Personen Zutaten: 5 kleine Paprika (Farbe nach Geschmack) 125 g Creme Fraiche (vegan mit Sojasahne)… Weiterlesen

Zitronen-Hähnchen marokkanisch (mit Veggie-Tipp)

Als wir uns mit der marokkanischen Küche beschäftigten, weil uns das Kochen in der Tajine, dem typischen Kochgeschirr mit kegelförmigem Deckel, sehr gefällt, stießen wir zum einen auf die Salzzitrone und zum anderen auf das Zitronen-Hähnchen. Ich habe das Grundthema genommen und auf unsere Bedürfnisse zurechtgeschnitten. Daraus entstand auch die Idee, eine Zitronenpaste, bzw. Zitronenpesto,… Weiterlesen