Einfache Quiche

Das Leckerste an dieser Art Quiche ist der Boden. Zwar kein kalorienmageres Genußwerk, aber wirklich lecker und saftig. Dieser Teig schmeckt auch kalt genossen. Für jede Jahreszeit der passende Belag; will heißen, dass der Belag variabel gestaltet werden kann. Und wer es nicht ohne Fleisch kann, gibt etwas Salami, gekochten Schinken, gekochtes Ei oder dergleichen… Weiterlesen

Rezept Gekräuterter Schafskäse

Gekräuterter Schafskäse

Gekräuterter Schafskäse – schneller gehts nicht… Das Rezept Gekräuterter Schafskäse geht auch mit Feta aus Kuh(s)käse, wobei der typische Schaf-Feta vom Geschmack her wesentlich aromatischer und kräftiger ist. Und was passt dazu? Klar, Knoblauch und mediterrane Kräuer (s. Hinweis unten)*. Für das Abendessen sollte es aber schon eine Kleinigkeit warm geben und so brate ich… Weiterlesen

Geburtstags-Catering

Wir wurde gebeten, für das 60ste Wiegenfest einer Kundin ein kleines Catering vorzubereiten. Zwei, drei Wünsche wurden geäußert, für den Rest hatten wir freie Hand. Logisch, dass alles aus biologischen Zutaten war. Das Schöne war, dass wir in einer offenen Küche die Genußwerke fertig zaubern durften, was den Gästen sehr gut gefiel, denn sie konnten… Weiterlesen

Chilisoße süß-sauer

Süß-Sauer-Dip

Süß-sauer-Dip, denkbar einfach und suuuperlecker. Durch die Verwendung von Creme Fraiche und Schmand wird die Schärfe der Chilisoße süß-sauer stark gemildert, der typische Geschmack der Chilisoße bleibt jedoch spürbar. Wer die Chilisoße süß-sauer nicht pur essen kann oder möchte, ist mit dieser Variante gut beraten. Nicht jeder in der Familie möchte das “heiße Mundgefühl”, daher… Weiterlesen

Pilz-Antipasti süß-sauer

Pilz-Antipasti mal anders. Unser Freund und Genusswurzel Johannes S. (Giovanni) war wieder mal kulinarisch am basteln. Als Liebhaber der italienischen Küche durften wir bei einer Einladung eine neue Kreation von Antipasti probieren – das Pilz-Antipasti mit unserer Chilisoße süß-sauer war geboren. Ich habe es für Sie nachgebastelt und als Rezept notiert: Das Rezept für 6… Weiterlesen

Deftig gefüllter Pfannkuchen

Da ich ja ein sehr “Deftiger” bin, bastle ich immer etwas zusammen, das kräftig im Geschmack ist. Selbst die fleischlose Variante überzeugt den einen oder anderen Karnivoren (Fleischesser). Außerdem läßt sich dieses Gericht mit unterschiedlichen Gemüsen immer wieder variieren. Rezept für 2 Personen Pfannkuchen nach Standardrezept zubereiten, jedoch noch 1 EL gehackter Petersilie und 1… Weiterlesen

Kleines Privat-Catering

Kleines Privat-Catering mit der Genießermanufactur Es hat uns sehr gefreut, dass wir von privater Seite gebeten wurden, für eine Einweihung einer Heilpraktikerin-Praxis ein kleines Catering in vegetarischer Variante zu realisieren. Anne Naser-Wagner aus Kitzingen (www.naturheilpraxis-kitzingen.de) hatte unsere Genußwerke bereits vorher kennengelernt, war begeistert und ihre Wahl fiel auf uns, die Einweihung kulinarisch zu begleiten. Eine… Weiterlesen

Chilisoße süß-sauer

Rot-weiße Chili-Terrine

Rot-weiße Chili-Terrine – oder Chili in Aspik Eine kulinarische “Spielerei” als Vorspeise oder fürs Buffet, vielleicht etwas puristisch für Terrinen- und Chilifans, ist jedoch ein leichter Genuss, lässt sich gut vorbereiten und geht einfach. Rezept für ca. 8 Personen Rote Variante 500 g kräftige Gemüsebrühe (alternativ Hühnerbrühe) 110 g Chilisoße süß-sauer 7 g Agar-Agar So… Weiterlesen

Was war das gestern wieder heiß…

Die Füße in der Wanne sehnt man sich nach einem leichten Abendessen und da ist meiner Liebsten etwas Tolles eingefallen. Neben einem leichten Nudelsalat haben wir Schafkäse (Feta) mit unserer „Kräuter-Melange“ bestrichen, ein paar dünne Knoblauchscheibchen darauf gelegt, ein paar Tropfen Olivenöl darüber gegeben, das Ganze in die Recycling-Alufolie gepackt und auf den Grill gelegt. Beim Öffnen… Weiterlesen