Nachgeschaut

Nachgeschaut: Bio-Saatgut Gaby Krautkrämer

Bio Saatgut von Gaby Krautkrämer

BIO-Saatgut in Hülle & Fülle von Gaby Krautkrämer

Ein redaktioneller Beitrag von Thomas Luciow.
Fast jeder kennt den Internetbrowser Opera und geht täglich (und nächtlich) damit um. Aber wussten Sie, dass Opera auch eine historische Spinatplanze ist? Eine rot-violette Gartenmelde, die den Hobbygärtner erfreut, aber auch den Liebhaber des kulinarischen Genusses.

Nicht nur Opera führt Gaby Krautkrämer in Ihrem Onlineshop für biologisches Saatgut, sondern eine stattlich Anzahl von 1200 verschiedenen Saaten. Sie hat fast nichts, was es nicht gibt. Schauen Sie sich gerne in ihrem Onlineshop um und unterstützen Sie Ihre Arbeit.
Und Sie können dazu beitragen, samenfestes Saatgut in die Erde zu bringen, das nicht hybridisiert oder genmanipuliert ist. Die Pflanze darf einfach so sein wie sie ist, und man trägt zur Sortenvielfalt und zum Erhalt bei!

Wer selbst schon einmal ausgesät, gehegt, gepflegt und geerntet hat, weiß, wie schmackhaft Gemüse und Kräuter aus bewährten Sorten sein kann. Ob dies im Blumenkasten auf dem Balkon, in Kübeln auf der Terrasse, oder im Beet ist, Gärtnern kann man fast überall.
Ein adrettes Bild und noch mehr Spaß macht es, wenn Blumen zwischengesät oder gepflanzt werden. Blumen und Blüten gibt es einige Variationen, die nicht nur dekorativ, sondern essbar sind. Speisechrysanthemen, Kapuzinerkresseblüten, Ringelblumenblütenblätter und vieles mehr eignet sich dazu.
Interessant bleibt der Anbau, wenn man die Unkräuter nicht als solche betrachtet, sondern als Beikraut wertschätzt. Vogelmiere, Gundermann & Co. schmecken vorzüglich in jungem Zustand beispielsweise im frischen Kopfsalat, die Knospen der Gänseblümchen wie Kapern eingelegt und als solche verwendet, wäre eine weitere kulinarische Idee.

Gaby Krautkrämer hat so manche Bio-Saatgut-Raritäten am Lager, sogar ihr “Kondom” könnten Sie sich selbst ziehen. Allerdings ist dies der Name einer sehr schmackhaften Chilisorte.
Gerne steht Ihnen Gaby Krautkrämer mit Rat und Tat zur Seite, berät Sie gerne zur Sortenauswahl und zu Anbaubedingungen.
Vielleicht entdecken auch Sie Ihren “Grünen Daumen”!


Bio-Saatgut
Gaby Krautkrämer
Weingartenstrasse 58
97252 Frickenhausen am Main Tel. +49(0)9331/9894200

 

www.bio-saatgut.de

 

Copyright Text: Thomas Luciow
Copyritht Bild: Gaby Krautkrämer

[Anmerkung: Dieser Artikel erscheint aus persönlichem Interesse und wurde weder bezahlt, noch in irgend einer Art gesponsert.]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.