suesses

Erdbeersorbet – einfach & schnell

Erdbeersorbet - einfach & schnell

Erdbeersorbet – einfach & schnell

Was gibt es besseres wie frische, erntereife, natürlich gewachsene Erdbeeren und daraus ein Erdbeersorbet – einfach & schnell? Lecker, lecker, lecker… sagen wir da nur.

Zur Erdbeersaison haben wir uns nach Feierabend etwas Zeit genommen, um bei unserem Bio-Erdbeerbauern ein paar dieser köstlichen Früchtchen selbst zu pflücken. Zwischen den Reihen lag goldfarbenes Stroh, die Sonne schien und die Erdbeeren duftenten, dass einem schon davon das Wasser im Munde zusammenlief.
Naschen ist beimPflücken erlaubt und so verschwanden einige Erdbeeren im Bäuchlein – man muss ja schließlich probieren, was man da vor sich hat.

Gleich am Abend gab es denn dieses oberleckere, kühle, zartschmelzende, wohltuende Erdbeersorbet:

Zutaten für 4 Personen

750 g wohlschmeckende Erdbeeren
1 Messerspitze beste Bio-Bourbon-Vanille
50g Zucker (wir mögens nicht sooo süß – Zucker hebt jedoch den Geschmack)
1 EL Zitronensaft

So wird´s gemacht

1.) Die geputzten und gewaschenen Erdbeeren mit den anderen Zutaten im Mixer oder mit einem Pürierstab fein musen.

2.) Anschließend für eine gute 1/2 Stunde in die Eismaschine.

3.) In vorgekühlte Schüsselchen geben und mit einigen Erdbeeren und/oder geschlagener Sahne servieren. Etwas Grünes nicht vergessen, ob Minze, Zitronenmelisse oder Basilikum

Gourmet-Tipp

– 1 Kugel Erdbeersorbet in eine Sektschale geben und mit trockenem Sekt oder Champagner aufgießen.
– Etwas Erdbeersorbet zum Apple-Crumble gefällig?

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.