Angebot!
Kriecherle

Kriecherle BIO 100g

4,90  3,90 

Grundpreis: 4,90  / 100 g

Kriechenpflaume, ein vom Aussterben bedrohte Pflaumenart mit milder Säure. Fruchtig-frisch, nicht zu süß, paßt dieser Aufstrich zum Frühstück, Dessert, Crêpe oder Five O‘Clock Tea. Harmoniert exzellent mit Frischkäse.

Vorrätig

Artikelnummer: 77657 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Unser Kriecherle:
Die Kriechen- oder Haferpflaume (Prunus domestica subsp. insititia), in Niederbayern auch „Kriecherl“ genannt, ist eines der ältesten Kulturgehölze. Als Wildobstart (Rosengewächs) braucht sie nicht veredelt zu werden und weist einige Varietäten auf. Diese aromatische Pflaume ist relativ unbekannt, deshalb wird sie auch selten angebaut. Die Frucht ist verhältnismäßig klein, dazu mit einem großer Kern versehen (der gut am Fruchtfleisch haftet), was sie für die industrielle Verwertung wenig interessant macht.

Der strauchartige Baum wird meist nur um die drei Meter hoch und besitzt auffällige Sprossdorne, die das Ernten der reifen Früchte nicht einfach macht. Etwas Geduld ist vonnöten, denn die ersten Früchte zeigen sich erst nach 10 Jahren.

Wir sind vom Geschmack, der sich zwischen Roter Johannisbeere und Mirabelle bewegt, sehr angetan. Die Süße ist dezent und von einer angenehmen Säure begleitet.

Thomas mag den Fruchtaufstrich, den wir zubereitet haben, am liebsten auf einem Brötchen mit Frischkäse kombiniert, zum Frühstücks- oder Nachmittagskaffee.

Gerne lässt sich ein Joghurt- oder Vanilleeis mit dem Kriecherl ein, denn die beiden können es sehr gut miteinander.

Hergestellt in Handarbeit

Zutaten: Kriecherl*, dt. Rübenzucker*, Apfelpektin (nicht amidiert).

* aus kontrolliert biologischem Anbau – DE-ÖKO-006 – Deutsche Landwirtschaft

Biologisch Glutenfrei Eiweissfrei Vegan Regional

 

image_pdfimage_print

Zusätzliche Information

Gewicht 212 kg