Frühlingsrolle mit Bamberger Wirsing

Crossover-Küche 🌯 Asiatisch trifft Fränkisch – Frühlingsrolle mit Bamberger Wirsing ✨ Rinderhackfleisch mit ✨ Zwiebeln und ✨ Knoblauch anbraten. ✨ Sehr fein geschnittenen Bamberger Wirsing (Mittelrippen entfernt), ✨ eine Chilischote sehr fein gehackt, ✨ eine Hand voll Austernpilze, auch fein gewürfelt, hineingeben. ✨ Ca. 150 ml Brühe zufügen und alles solange schmurgeln, bis der Wirsing… Weiterlesen

Read more >
Exotische Hähnchenbrust mit Chilisoße süß-sauer

Exotische Hähnchenbrust mit Chilisoße süß-sauer

Lecker, exotisch, schnell und gesund, das hat Karina Weißflog Kulinarisches gezaubert: Exotische Hähnchenbrust mit Chilisoße süß-sauer! Karina: Heute habe ich das zweite Gläschen der Genießermanfuactur geöffnet – und gleich leer gemacht 😉… Für das Gericht habe ich zwei Hähnchenbrustfilets gewürfelt und angebraten. Aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Anschließend 1 rote Zwiebel in Spalten… Weiterlesen

Read more >
Selbstgemachte Dinkelspaghetti mit Hühnerbrustfilet und Zucchini

Selbstgemachte Dinkelspaghetti mit Hühnerbrustfilet und Zucchini

Eine Rezeptidee von Karina Weißflog, die mit unserem Pesto di Limone gezaubert hat. Karina ist auf Instagram unter karinas_gesunde_familienkueche rege unterwegs, auch kulinarisch. Mit unserem Pesto di Limone (Zitronenwürzpesto oder Zitronenpesto) kreierte Sie selbstgemachte Dinkelspaghetti mit Hühnerbrustfilet und Zucchini. Karina: “Ich habe einen Teelöffel Pesto di Limone mit etwa 6 El gutem Olivenöl verrührt. Die… Weiterlesen

Read more >
Lammsteak mit gebratenen Aprikosen

Lammsteak mit gebratenen Aprikosen

Lammsteak mit gebratenen Aprikosen – eigene Sterneküche am Abend Wie kam es zu Lammsteak mit gebratenen Aprikosen? Nachdem wir am Samstagvormittag selbst mit unseren Genusswerken auf dem Würzburger Bauernmarkt im Bürgerbräu waren, bot es sich an, ein paar leckere Zutaten zu erjagen. Darunter waren Bio-Lammsteaks, biologische Aprikosen, Kartoffeln und einiges andere. Was es genau werden… Weiterlesen

Read more >
Zitronenhähnchen aus dem Ofen

Zitronenhähnchen aus dem Ofen

Zubereitungszeit : 30 Minuten Garzeit : 50 Minuten Das Marokkanische Zitronenhähnchen, so wir wir es machen, lebt hauptsächlich von der Zitronensoße. Dieses Gericht ist eine mediterrane Abwandlung und nicht minder lecker. Rasch zubereitet, ohne großen Primborium begeistert das Zitronenhähnchen aus dem Ofen durch seinen frisch-aromatischen Geschmack, ohne säurelastig zu sein. Unser Zitronenwürzpesto wird aus ganzen Zitronen… Weiterlesen

Read more >
gewuerzbutter mit smoky joe

Gewürzbutter mit Smoky Joe

Gewürzbutter mit Smoky Joe? Klar, denn der dezente Rauchgeschmack passt zu vielen Gelegenheiten, besonders zu Kurzgebratenem oder Gegrilltem. Gemüsespießche erhalten eine pikante Note, Tomatengerichte natürlich auch. Ruckzuck gemacht, auch auf Vorrat! Thomas räuchert frische Chilis über Buchenholz und timed den Räuchervorgang so, dass der Rauchgeschmack nicht zu dominant wird. In Verbindung mit Butter tritt die… Weiterlesen

Read more >
Grillmarinade für Gemüse, Fleisch & Fisch

Grillmarinade für Gemüse, Fleisch & Fisch

Leckere Grillmarinade Eine Grillmarinade für Gemüse, Fleisch & Fisch, die ruckzuck zusammengerührt ist und auch auf Vorrat gemacht werden kann. Da die Hähnchenwürzpaste, wie der größte Teil unserer Pastenauswahl, sogar vegan hergestellt ist, eignet sie sich gleichermaßen für vegetarische und fleischliche Gerichte. Besonders Grillgerichte, die mit leichten Röstaromen ergänzen, profitieren von dieser Grillmarinade. Vegetarisch oder… Weiterlesen

Read more >
Grillmarinade Grill-Duo Grillgewürz

Grillmarinade

Grillmarinade – einfach gemacht Grillen, BBQ, Barbecue, das wird meist nur im Sommer praktiziert. Praktische Tischgrills lassen dieses einfache Röstverfahren aber auch auf der Terrasse oder sogar im Wohnzimmer zu. Da darf eine gute Grillmarinade natürlich nicht fehlen. Deshalb stellen wir ein unschlagbares Grill-Duo vor: Hähnchenwürzpaste & Gewürzchilipaste – nicht nur für Fleisch, sondern auch… Weiterlesen

Read more >

Lammfilet mit Walnuss-Kräuter-Kruste

Sabine hatte Lammfilets gejagt und sich eine Kräuterkruste darauf gewünscht. Das Gericht haben wir als Low-Carb-Variante gemacht, wer möchte, kocht sich ein paar kleine Kartöffelchen dazu. Mit einer Baguette lässt sich das Gericht ebenfalls begleiten. Besonders der gewürzte Fleischsaft, der beim Gratinieren austritt, giert darauf, mit ein paar Stückchen dieses Brotes aufgesaugt und genossen zu… Weiterlesen

Read more >

Lamm-Pilaw

Lamm-Pilaw – ein Gericht, das ruckizucki zubereitet ist und ohne großen Geschirreinsatz auskommt. Diese Gerichte mag ich sehr gerne, weil sich die Aromen miteinander verbinden können und so einen unvergleichlichen Geschmack hervorbringen. Das Lamm stammt aus der Region, das Gemüse aus unserer Öko-Kiste und der Reis aus eigenem Anbau ( 😀 dies war ein Scherz…,… Weiterlesen

Read more >

Asiatisch duftender Rindfleischsalat

Vom gekochten Rindfleisch Fett und Bindegewebe entfernen. In ca. 5 mm große Würfelchen schneiden. Wichtig, das Fleisch zuerst gegen die Fasern schneiden. Eine große Zwiebel in der Größe des Fleisches würfeln und im Salzwasser kurz blanchieren. Lauch, Knollensellerie und Karotten in Julienne schneiden, ebenfalls kurz blanchieren und kalt abschrecken. Garzeiten beachten, damit das Gemüse bissfest… Weiterlesen

Read more >

Von der wilden Sau – Wildschweinbraten

  Wild ist eigentlich und uneigentlich das natürlichste Stück Fleisch, das es gibt. Ideal wäre es, wenn das Wild nicht in einer Treibjagt erlegt wurde, den hier schießt zu viel Adrenalin und Co. ins Blut. Die beste Qualität hat ein Tier, das vom Ansitz aus “ruhig” erlegt wurde. Ich habe hier ein Keule verwendet, es… Weiterlesen

Read more >
Feine Würzpaste

Dunkle Soße (schnelle)

Eine Dunkle Soße ist die Begleitung für vielerlei Gerichte. Die vegetarische Variante ist nicht nur für die fleischlos Glücklichen, sondern auch für Karnivoren (Fleischfresser). Wir haben das Sößchen zu Bratkartoffeln (gewürzt mit unserem Kartoffelgewürz “Grumberla” – siehe Rezepte) und Rosenkohlpüree genossen. Die Soße läßt sich auch in größerer Menge kochen und einwecken, bzw. einfrieren. So… Weiterlesen

Read more >

Curry-Roulade oder Anglo-indisch gerolltes Rind

Curry-Roulade – ein schönes Rezept, das mir eingefallen ist, nachdem ich wieder mal so richtig Gusto auf eine gute, mürbe Rinderroulade hatte. Auf Speck hatte ich keine Lust, aber deftig mochte ich es schon. Also Kühlschranktüre auf, geschaut, welche Paste ich gerade offen hatte und ans Werk gemacht. Rezept für 2 PersonenZutaten: 2 Rinderrouladen (alt.… Weiterlesen

Read more >
Grillmarinade für Gemüse, Fleisch & Fisch

Grillspießchen (mit Veggie-Tipp)

Grillspießchen – mit meiner pyromanisch-animalischen Ader macht es mir Spaß, auf offenem Feuer zu kochen oder zu grillen. Spießchen mag ich zudem sehr gerne, denn diese lassen sich mit vielerlei Zutaten variieren, es passen viele Dips dazu, oder, man lässt sie nach dem Braten bzw. Grillen in einer Soße noch ein wenig ziehen (ähnlich Schaschlik).… Weiterlesen

Read more >

Hähnchen mit roter Currypaste

Hähnchen oder Curry, ideal für die Tajine oder den Schmortopf. Als ich den Reigen unseres Currypasten-Sortimentes (Currypaste gelb, grün und indisch) mit der Roten Currypaste geschlossen hatte, kribbelte es mir in den Fingern, auch ein Rezept mit der neuen Paste zur Verfügung zu stellen. Das ist Leckeres daraus geworden: Rezept für 2 PersonenZutaten: 2 Hähnchenkeulen… Weiterlesen

Read more >

Wildschweinlende in Gewürz-Soße auf Wirsinggemüse

Wildschweinlende, bzw. Wildfleisch allgemein ist, sofern es nicht aus der Zucht stammt, das ursprünglichste Fleisch überhaupt. Es ist kräftig im Geschmack und die Konsistenz ist arttypisch. Die Lende, besonders vom Wildschwein oder Reh ist für uns eine Delikatesse, ob “nur” mit unserem Wildgewürz Hubertus verfeinert und in Medallions gegrillt, oder nach unten stehendem Rezept. Rezept… Weiterlesen

Read more >

Hähnchenspieße mit Erdnuss-Soße
und scharfem Gurkensalat

Hähnchenspieße – ein thailändisch angehauchtes Gericht für laue Sommerabende, oder und mit guten Freunden genossen, auch an einem kühlem Tag eine kulinarische Köstlichkeit. Lässt sich gut als Fingerfood arrangieren und ist mit geringem Zeitaufwand gut vorzubereiten. Rezept für 2 Personen Zutaten: 1 Hähnchenbrust ohne Haut 1 kleine Dose Kokosmilch 2 TL Currypaste indisch 1 TL… Weiterlesen

Read more >
Hähnchenkeule auf Gemüsebett

Hähnchenkeule auf Gemüsebett

Hähnchenkeule mit Gemüse – Ruckzuck im Backofen zubereitet Wieder ein Rezept-Quickie, der wenig Aufwand in der Vorbereitung benötigt, leicht variiert und gut vorbereitet werden kann. Hähnchenkeule auf Gemüsebett ist eines unserer Lieblingsrezepte, wenn´s mal etwas schneller gehen soll. Natürlich kann man auch andere Hähnchenteile für dieses Gericht verwenden. Veganer oder Vegetarier lassen logischerweise das Fleisch… Weiterlesen

Read more >

Kalbfleischragout mit Kräuter-Gnocchi und gebratenen Salatherzen

Als mich wieder mal die Fleischeslust und Experimentierfreude packte, kam dieses Rezept herfür. Sehr lecker wird das Gericht, kocht man es in der Tajine. Vom Grunde her, ist dies eine einfach Zubereitung, man benötigt wenig Zutaten und es ist schnell realisiert. Lamm, Zicklein oder natürlich ein edles Stück Rindfleisch, eignen sich gleichfalls gut zum Geniessen… Weiterlesen

Read more >