Käsefreund Maharadscha BIO

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

2,90 5,50 

Zunächst war der Käsefreund Maharadscha „nur“ zum Ziegen-Frischkäse konzipiert… Wer hätte gedacht, dass er in Form eines Eises einfach nur lecker schmeckt! Oder unter der Haut einer Hähnchenkeule, oder natürlich zu kräftigem Käse, oder in ein orientalisches Reisgericht, oder…

Auswahl zurücksetzen
Auf die Warteliste setzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , ,

Käsefreund Maharadscha: Frischkäse war mir irgendwann zu langweilig und aus einer Experimentierlaune heraus habe ich den Geschmack des Orients eingefangen.

Der Käsefreund Maharadscha ist eine delikate Ergänzung mit orientalischem Aroma zur allen neutralen Frischkäsen oder jungen, milden Käsen. Einfach auf den Käse geben, in den Käse mischen oder abwechselnd zu einer Pastete schichten. Einfach lecker!
Es haben sich Gäste angekündigt? Die Frischkäse-Praline (s.u.) ist ein schnell gemachter Gaumenschmaus.

Sie mögen es lieber deftig? Würzen Sie Hähnchenkeulen mit unserer Currypaste indisch, salzen sie leicht und schieben etwas vom Käsefreund Maharadscha unter die Haut der Keulen. Grillen oder schmoren, ein leichtes Sößchen dazu, eine frische Baguette – läuft einem da (Veggies ausgenommen) nicht das Wasser im Munde zusammen?

In Handarbeit hergestellt.

Zutaten: Sesam*, Datteln*, Wasser, Rapsöl*, Honig* (vom regionalen Imker), Paprikapulver*, Tamarindenpaste*, Schwarzkümmel*, Ursalz, Koriander*, Bockshornklee*, Pfeffer*, Kreuzkümmel*, Kardamom*.

* aus kontrolliert biologischem Anbau – DE-ÖKO-006

Biologisch Glutenfrei Eiweissfrei Regional


Frischkäsepraline

Formen Sie aus dem Käsefreund ein kleines Kügelchen. Nehmen Sie ca. 1 TL neutralen Ziegenfrischkäse, rollen diesen ebenfalls zur Kugel, drücken eine Mulde und dann das Käsefreund-Kügelchen hinein. Anschließend zur Kugel formen und einen Teil mit Paprikapulver oder und Chiliflocken bestreuen, den anderen Teil mit angeröstetem Sesam, ggf. gemischt mit wenig Schwarzkümmelsamen. In der Saison auch sehr schmackhaft mit frischen Kräutern wie Schnittlauch, Dill, Thymian und Majoran.
Spannend wird es, wenn Sie die Praline in ein Salatblat geben, zu einem Säckchen formen und mit einem Schnittlauchhalm zubinden.


Maharadscha´s Eis (ohne Eismaschine)

für 4 Personen

24 g Käsefreund (1 kleines Glas)
50 g Honig
1 Ei
250 ml Sahne

Das Ei trennen. Käsefreund, Honig und Eigelb vermischen. Das Eiweiß und die Sahne steif schlagen. Die Zutaten langsam zusammenmischen. Eine eckige Form mit Klarsichtfolie ausschlagen, die Masse einfüllen, Klarsichtfolie darüberlegen und über Nacht einfrieren.

image_pdfimage_print

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.

1 Bewertung für Käsefreund Maharadscha BIO

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Irmgard

    Wir waren am Kräutermarkt in Hohenroth und Thomas hat mir den Tipp mit den Frischkäsepralinen gegeben. Heute habe ich sie ausprobiert und unsere Freunde damit gefüttert. Alle waren total begeistert, weil ich die Pralinen auch in ein Salatblatt eingeschlagen habe. Danke!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.